Theatertage beim ASV Forth

Die Theatergruppe des ASV Forth zeigt dieses Jahr das Theaterstück

                                          "Auf Amts-Wegen"

eine Komödie in drei Akten von Heinz-Jürgen Köhler erhältlich in “mein Theaterverlag”

Zum Inhalt
Der Bürgermeister Karl-Georg König (Roland Dorn) schaltet und waltet wie in seinem eigenen Königreich.
Um das kostspielige Leben seiner Frau Helene König (Judith Schmitt) finanzieren zu können, wurden kurzerhand die Gehälter für den Ortsbrandmeister, den Hundefänger und den Ortspolizisten einbehalten.
Die frei gewordenen Mittel konnten so großzügig in Kleider, Hüte und Schmuck für die Frau Gemahlin investiert werden.
Zum Glück gibt es den dienstbeflissenen Amtsboten Willi Fuchs (Fritz Nützel), der die vielen Aufgaben bereitwillig übernommen hat und die Sekretärin (Kathrin Hofmann) des Bürgermeisters.
Eines Tages erscheint die Revisorin Gundula Gründlich (Kerstin Kranabetter), dabei droht der ganze Schwindel aufzufliegen.
Als der Amtsbote in einer durchzechten Nacht als Brandmeister, Hundefänger und Polizist ganz Forth auf den Kopf stellt, sich am nächsten Tag an nichts mehr erinnern kann, sein Trinkbruder Paul (Wolfgang Scheffler) die Taschenfabrikantin Protzbach (Angelika Zeisler-Heckel) verhaftet und sie in den Kohlenkeller sperrt, scheint das Unheil kaum noch abwendbar zu sein.
Ach ja, ein Metzger (Erhard Mehner), seine Mutter (Monika Nützel) und eine Premiumwurst sorgen auch noch für Aufregung. 
Zum Glück nimmt diese turbulente Komödie nach vielen Irrungen und Wirrungen doch noch eine unerwartete Wende. Lacher sind garantiert.
Die Regie hat wieder Peter Stöckert übernommen.

Premiere ist am 

  • Samstag, den 10. November 2018
weitere Aufführungen sind am
  • Freitag, 16. November 2018
  • Samstag, 17. November 2018
  • Freitag, 23. November 2018
  • Samstag, 24. November 2018
Die Aufführungen sind im Sportheim vom ASV Forth, Albrecht-Dürer-Str. 15

Einlass 19.00 Uhr - Beginn 20.00 Uhr

Karten gibt es im Vorverkauf zu 7,-- €  (für Kinder bis 14 Jahre 3,-- €) bei

  • Schreibwaren Erhard Mehner, Martin Luther-Str. 1, Eckental-Forth, Tel.: 09126 / 7365
  • bei Fritz Nützel, Tel.: 09126 / 5646
  • und natürlich an der Abendkasse
  •  
  • Kartenbestellungen mit eMail bitte an:                 erhard.mehner@t-online.de
Gerne reservieren wir Ihnen Karten und legen sie an der Abendkasse zurück.

Wir wünschen viel Spaß bei unseren Aufführungen.
 

Bilder: