C O R O N A V I R U S

Liebe Sportfreunde,
 
der Coronavirus bestimmt seit einigen Tagen auch das sportliche Leben und Geschehen in unserem Land. Auch auf der Vereinsebene müssen wir auf diese völlig ungewohnte Situation reagieren. Es geht ausschließlich darum, durch das eigene Verhalten im Interesse der Gesundheit Aller die weitere Ausbreitung dieses Virus zumindest zu verlangsamen.
 
Aus diesen Gründen hat die Bayer. Landesregierung entsprechende Anordnungen getroffen. Auch der Bayerische Fußballverband hat zunächst bis zum 23.03.2020 den gesamten Spielbetrieb in Bayern ausgesetzt.
 
Auch unsere politische Gemeinde Eckental hat alle gemeindlichen Sporthallen für den Sportbetrieb bis auf weiteres gesperrt. Gleiches gilt für unseren Verein.
 
Unser gesamter Spiel- und Trainingsbetrieb ruht, zunächst bis zum 23.03.2020. Dies bedeutet, dass sowohl in den gemeindlichen Sporthallen wie auch in der vereinseigenen Halle bis auf weiteres kein Sportbetrieb stattfinden wird.
 
Ich bitte dazu um Euer Verständnis. Wenn landesweit der Sportbetrieb eingestellt ist, wenn Schulen und Kindergärten geschlossen sind, dann gilt das auch auf Vereinsebene.
 
Bleiben wir gelassen – es besteht kein Anlass zur Panik. Vertrauen wir ganz einfach auf die Meinung und auf die Einschätzung der Fachleute.
 
Freundliche Grüße

Martin Hofmann
1. Vorsitzender